Formen (Mac)

Um eine Form zu erstellen, wählen Sie eine Formvorlage aus dem Menü auf der rechten Seite aus, während Sie den Stift oder das Markierer-Werkzeug benutzen.

  • Wählen Sie aus Rechtecken, Ovalen, Dreiecken, Sternen und Polygonen (bis zu 8 Seiten).
  • Um einen perfekten Kreis oder ein perfektes Quadrat zu erschaffen, halten Sie die Umschalttaste während der Erstellung der Form gedrückt, während das Oval oder das Rechteck ausgewählt ist.

Screen_Shot_2019-06-13_at_3.18.20_PM.png

Nachdem Sie eine Formvorlage eingefügt haben, bewegen Sie die zum Anpassen der Form auswählbaren Punkte.

Unsere Farb-, Form- und Radierfunktionen können nahtlos miteinander kombiniert werden. Nutzen Sie beispielsweise den Teilradierer, um Formen innerhalb von Formen zu erstellen. Und wenn Sie eine Form mit der Hand überschreiben, können Sie den Ganzradierer verwenden, um die Farbe schnell und sofort zu löschen.

Lustige Beispiele

Donut_eraser_shapes.gif

  1. Wählen Sie das Oval aus dem Formvorlagemenü, halten Sie anschließend die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie, um einen perfekten Kreis zu erstellen.
  2. Klicken Sie auf das Radierer-Symbol und wählen Sie Teilradierer, um einen zweiten Kreis zu zeichnen. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie erneut, damit daraus ein perfekter Kreis wird.
  3. Klicken Sie auf Ganzradierer und klicken Sie auf die Mitte des zweiten Kreises, um die Farbe zu löschen.
  4. Wählen Sie das Stift-Symbol und klicken Sie unter Stift-Stil auf „Einheitlich“.
  5. Zeichnen Sie Linien und halten Sie sie gedrückt, damit sie automatisch zu perfekten Linien werden
  6. Voilà! Sie haben einen Donut gezeichnet.

Eraser.gif

 

  1. Klicken Sie auf das Radierer-Symbol und wählen Sie anschließend Ganzradierer.
  2. Klicken Sie auf die Farbe, um Handschriften einzeln zu löschen.
  3. Die von Ihnen erstellte Form ist immer noch perfekt intakt!

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen